Vollbild

Wanderer & Bergsteiger

Früh raus, rauf die Berge und bei herrlichem Wetter tolles Panorama genießen - Wandern in Saalbach Hinterglemm

Sobald sich der Schnee ins Hochgebirge zurückzieht und die Wiesen und Wälder grün werden, gibt es für dich nur eines: raus in die Natur und mit Bergschuh und Stock die herrliche Bergwelt in sich aufsaugen. Du bewegst dich gerne in den Bergen, bist aber kein extremer Bergsteiger. Lieber gemütlich und mal ein bisschen weiter, als super sportlich und mega-steil.

Wandern auf dem Saalbacher Höhenweg
Wandern in einer herrlichen Bergwelt

Schritt für Schritt auf die sonnigen Höhen

Für mich gibt es keine Frage: du bist Wanderer und zählst somit zu jener Sorte von Menschen, die sich in der freien Natur und in herrlicher Bergwelt besonders wohl fühlen. Dabei brauchst du keine technischen Wundermittel, du verlässt dich hauptsächlich auf deinen Orientierungssinn, deine Trittsicherheit und deine Ausdauer.

Es darf aber auch mal die Bergbahn sein

Natürlich bist du ziemlich fit, immerhin wanderst du den ganzen Sommer lang durch Wänder, über Wiesen und bis auf hohe Gipfel. Wenn sich jedoch mal die Gelegenheit bietet, so wie in Saalbach Hinterglemm, auf die Bergbahnen zurückzugreifen und so ganz einfach in die schöne Bergwelt vorzudringen, dann ergreifst du diese auch. Gott sei dank bist du im Besitz der Joker Card - mit dieser startest du deine Wanderung bereits oben am Berg und hast einen entscheidenden Vorteil beim Wandern.

Das muss in deinen Rucksack:

  • Wetterschutzkleidung - das Wetter im Gebirge kann tückisch sein
  • Ev. warme und lange Wechselkleidung - falls dich Regen erwischt
  • Frühling/Herbst Haube & Handschuhe - sollte die Temperatur sinken
  • Festes Schuhwerk mit griffiger Sohle - Grip ist alles im Gebirge
  • Sonnenbrille, Kopfbedeckung, Sonnenschutz für die Haut
  • Ausreichend Proviant und Flüssigkeit - nicht überall sind Hütten um die Ecke
  • Infos über Wetterbericht und Entwicklung - lass dich NICHT überraschen
  • Kartenmaterial und Toureninfos - Wissen ist Macht
  • Fotoapparat, Kamera oder Mobiltelefon - zur Erinnerung
  • Telefon- und Notfallnummern der Bergrettung etc.
Ausblick auf eine beeindruckende Bergwelt
Wanderungen in Saalbach Hinterglemm

Das sind deine besten Wanderungen in Saalbach Hinterglemm

Es ist ganz ähnlich wie beim Mountainbiken. Wer in Talnähe bleibt, findet eine Menge einfacher und leicht zu gehender Wander- und Spazierwege vor. Die meisten davon sind technisch nicht anspruchsvoll und geben einen guten Einblick in die Wanderwelt von Saalbach Hinterglemm. Einer der schönsten Wanderwege führt dich durch den Hinterglemmer Talschluss. Nie steil, immer mit tollen Ausblicken in die Bergwelt und mit gemütlichen Hütten entlang der Strecke.

Oder doch etwas höher?

Wenn du es alpiner magst, dann schnappst du dir am besten die Joker Card und fährst zuerst mal mit der Bergbahn auf den Berg. Ausgehend von Schattberg oder Asitz gelangst du auf den Saalbacher Höhenweg oder auf den berühmten Pinzgauer Spaziergang. Wander- und Berg-Experten werden die Seven Summits of Saalbach Hinterglemm lieben. Diese Ganztages-Wandertour führt über sieben Gipfel des Glemmtales und es sind dafür schon eher Bergsteiger-Skills gefragt als pures Wanderglück.

Wofür auch immer du dich entscheidest und welche Wanderung du unternimmst. Am besten du stärkst dich davor am Hotel Talblick Frühstücksbuffet und entspannst dich danach auf der Sonnenterrasse oder in der Sauna. Sabine und Dietmar freuen sich bereits, dich und deine Freunde persönlich kennenzulernen. Gerne helfen wir die bei deiner Urlaubsplanung. Schreib uns über das Kontaktformular oder ruf uns an +43 6541 6324.


Sonntag, 04.Dezember 2016
min-4
max2
a
Schneehöhe (Tal): 40 cm
Schneehöhe (Berg): 50 cm

Der Skicircus Saalbach Hinterglemm Leogang dreht sich

„Three days to go“ lautet heute das Motto im Skicircus Saalbach Hinterglemm und im ...

... weiterlesen

Folgen Sie uns unter #HotelTalblickSaalbach klick zur Übersicht
Ausgezeichnet
4.5
244 Bewertungen
TrustYou