Vollbild

Rodeln in Saalbach Hinterglemm

Der größte Spaß für die ganze Familie

Rodeln gehört ohne Zweifel zu den spaßigsten Dingen, die man im Winter machen kann. Auf zwei Kufen den Berg hinunter zu sausen und dabei den Wind der Geschwindigkeit im Gesicht zu spüren – das schafft Momente des Enthusiasmus und der Lebensfreude.

Mit dem Schlitten talwärts nach Hinterglemm
Rodelspaß bei einer rauschenden Abfahrt

Wenn dann noch dazu ideale Bedingungen herrschen wie in Saalbach-Hinterglemm, dann steht dem Rodelvergnügen nichts mehr im Weg. Zum Beispiel geht es mit der Reiterkogelbahn hinauf direkt zum Einstieg der 3 km langen Bahn. Aber auch am Spielberghaus oder auf der Maisalm bieten sich erstklassige Gelegenheiten, sich auf die Kufen zu setzen. Von dort aus heißt es dann: Ab ins Tal! Ob du ein rasantes Rennen veranstalten willst oder lieber den Blick über das Glemmtal genießen möchtest bleibt ganz dir überlassen.

Nachtrodeln - das besondere Erlebnis

Täglich sind die Rodelbahn und der zugehörige Lift bis 23 Uhr geöffnet und beleuchtet. So eine Fahrt unter Sternen vergisst man nicht mehr so schnell. 3 km führt die Bahn vom Einstieg an der Reiterkogelbahn hinab direkt nach Hinterglemm. Die Leihrodel sind direkt an der Talstation der Reiterkogelbahn erhältlich. Die letzte Fahrt nach oben mit der Bergbahn ist übrigens um 21 Uhr.

Danach wartet ein ruhiges Bett in direkter Nähe zur Rodelbahn auf dich. Sende eine unverbindliche Winterurlaubsanfrage für das Hotel Talblick oder buche dein Zimmer direkt online.


Donnerstag, 08.Dezember 2016
min-1
max5
a
Schneehöhe (Tal): 30 cm
Schneehöhe (Berg): 50 cm

Der Skicircus Saalbach Hinterglemm Leogang dreht sich

„Three days to go“ lautet heute das Motto im Skicircus Saalbach Hinterglemm und im ...

... weiterlesen

Folgen Sie uns unter #HotelTalblickSaalbach klick zur Übersicht
Ausgezeichnet
4.5
244 Bewertungen
TrustYou